Samstag, 19. August 2017

Eisgutschein

Ob du es glaubst oder nicht - ich habe meine erste CAS-Karte gemacht. Naja, eigentlich ist sie nicht so richtig clean & simple, aber für meine Verhältnisse doch schon sehr schlicht.

Verwendet habe ich den hübschen Eistütenstempel von Paperbasics, ich finde ihn genau passend für so einen kleinen Gutschein. Das Hintergrundpapier ist schlicht weiß, ich habe es geprägt, so wirkt die Karte etwas wertiger.

Die Eistüten habe ich fix mit Aquarellfarben coloriert und die "Streusel" mit dem Perlenpen angedeutet. Der Schriftzug ist von Gummiapan. Der Eisgutschein ist zwar nur 4 x4 Inch klein, aber für z.B. ein Kind super geeignet, denn gute Leistungen sollen doch belohnt werden, oder?

Das war mein Beitrag für heute, hab einen sonnigen Tag - vielleicht gehst du einfach ein Eis essen? :-)
Viele Grüße sendet dir
krokodilli aus dem Papiertraumland.

Freitag, 18. August 2017

Special Delivery

Hallo ihr Lieben!

es ist wieder Freitag und ich habe ein weiteres DT Projekt für euch! Dieses Mal habe ich eine süße Karte für euch gemacht. Mit diesem Link kommt ihr zum Video.


Ich habe ein Stück 12x12" Cardstock genommen und in der Hälfte durchgeschnitten und dann bei 6" mit meinem Bone Folder eine Kerbe gemacht damit ich die Karte falten kann und habe somit meine eigene Karte gemacht.
Dann habe ich mir ein Papier vom Quality Papers Block gesucht und die Flowers 'n' Brads in Greens Papierblumen genommen und auf dem Papier verteilt bis sie mir gefallen haben. Ich habe dann die Brads am Papier festgemacht und dann den Traktor angeklebt.


Im oberen Teil der Karte wollte ich gelben Bakers Twine von Docrafts verwenden und habe mich dann entschlossen ein kleines Tag mit meiner Cuttlebug asuzustanzen nachdem ich das Sentiment "Special Delivery" vom Fiskars Teeny Tiny Stempelset verwenden wollte.
Ich habe dann alles mit Foam Adhesive an der Karte festgeklebt.


Im Inneren der Karte habe ich dann dass selbe Papier das ich für das Tag verwendet habe genommen und zurechtgeschnitten, die Ecken gerundet und 'Danke' mit Memento Tuxedo Black Ink gestempelt. Nachdem ich noch eine Blume vom gleichen Farbschema das ich wollte hatte, habe ich diese mit Docrafts Clear Glue angeklebt und eine Halbperle in die Mitte geklebt damit man dass Loch nicht sieht.


Ich habe dann den Einfach So Stempel von Paperbasics mit Metro Grey Ink von Nuvo Hybrid Inks auf das Kuvert gestemplet und goldenes Washi genommen um die Karte zu versiegeln.

Und das war meine Karte für heute - ich hoffe sie hat euch gefallen!


Verwendete Produkte aus dem Paperbasics Shop:


Mit diesen Links kommt ihr zu meinen Social Media Kanälen und könnt dort das Video und weitere Kreationen sehen:


Danke fürs Vorbeischauen und einen schönen Tag!
xo Lisa